Wir stellen uns vor!

In unserem Unternehmen sind Sie gut aufgehoben

Das Bildungszentrum für Beruf und Wirtschaft e.V. ist ein erfolgreicher und regional verankerter Bildungsdienstleister in der Lutherstadt Wittenberg, der sich insbesondere für eine praxisnahe und teilnehmerorientierte Bildung in unserer Region und bundesweit einsetzt.

Seit mehr als 20 Jahren stehen im BBW die Teilnehmer und Unternehmen im Mittelpunkt. Nach dem Motto „Mehr als Bildung“ bieten wir aktuelles und bedarfsgerechtes Knowhow mit individueller Beratung, umfangreichen Angeboten in der Ausbildung und Weiterbildung und anerkannten Kammer - Abschlüssen.

Ausbildung und Weiterbildung sind elementare Voraussetzungen für den Erfolg in einer Arbeitswelt, die einem dynamischen Wandel unterworfen ist. Unternehmen und deren Mitarbeiter müssen fachlich "auf der Höhe" bleiben, um die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen.

Unser Bildungszentrum in der Lutherstadt Wittenberg unterstützt Auszubildende, Arbeitnehmer, Arbeitssuchende, Existenzgründer und Unternehmer dabei, ihre Fähigkeiten und Karrierechancen zu verbessern und damit auch die Leistungsfähigkeit der Unternehmen zu erhöhen, in denen sie tätig sind.

In  verschiedenen Branchen bieten wir  Ausbildungen, Fortbildungen, Kurzlehrgänge, Seminare und berufsbegleitende Weiterbildungen an.

Der BBW e.V. ist ein anerkannter, zertifizierter Bildungsdienstleister und unterliegt daher hohen Qualitätsstandards. Diese erreichen wir auch dank unserer technisch hochwertigen Ausstattung und unseren motivierten und erfahrenen Mitarbeitern und Dozenten, die als Profis ihre aktuellen Berufserfahrungen in unsere Bildungsangebote einbringen.

Innovation wird bei uns GROSS geschrieben

Besonders bedeutend für den BBW e.V. ist eine intensive Beratung und Begleitung der Teilnehmer und der Unternehmen. Außerdem hat die kontinuierliche Weiterentwicklung der Bildungsangebote auf Grundlage der wirtschaftlichen Entwicklung oberste Priorität. So fließen die Bedürfnisse der Wirtschaft mit Neuentwicklungen von Lehrgängen zusammen.

Es ist unser Ziel, neue Ansätze in der beruflichen Bildung zu verwirklichen. Dabei stecken wir viel Energie in die Entwicklung von neuen Lehrgängen in zukunftsweisenden Berufen, von neuen Lehrinhalten in traditionellen Berufsfeldern und von neuen Lernmethoden.

Anerkannte Bildungsqualität

Bei uns haben Sie die Wahl zwischen hochwertigen und anerkannten Berufs- und Weiterbildungsabschlüssen (beispielsweise IHK), kürzeren und qualifizierten Seminaren mit Prüfung und Zertifikat oder einer aussagekräftigen Teilnahmebescheinigung.

Das Bildungszentrum für Beruf und Wirtschaft e.V. ist als Bildungseinrichtung zertifiziert nach AZAV (Akkreditierungs – und Zulasungsverordnung Arbeitsförderung) und DIN EN ISO 9001:2008). Die Bildungsangebote sind qualitätsgeprüft und zugelassen.


Wo engagieren wir uns als Unternehmen?

Berufswahlsiegel Sachsen – Anhalt

Der BBW e.V. unterstützt die Initiative Berufswahlsiegel Sachsen – Anhalt und arbeitet in der Jury dieser Initiative seit 8 Jahren ehrenamtlich mit.


Q3SQ Qualitätsstandard

Q3SQ steht für Quality Standard for Social and Sustainable Qualification, auf Deutsch: Qualitätsstandard für soziale und nachhaltige Qualifizierung. Q3SQ ist ein Qualitätsstandard für die Aus- und Weiterbildung in der chemischen Industrie, der ein Qualitätsmanagement, Sozial –und Umweltstandards verbindet.

Q3SQ orientiert sich dabei an international anerkannten Prinzipien und Initiativen, wie der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, der Agenda 21 für eine nachhaltige Entwicklung und des Global Compact der Vereinten Nationen, der Responsible Care Initiative der Chemischen Industrie sowie den Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI).

Wir legen weiterhin sehr viel Wert auf nachhaltiges und soziales Arbeiten und sind mit dem Qualitätssiegel Q3SQ (Quality Standard for Social and Sustainable Qualification) ausgezeichnet worden. Unser Unternehmen ist seit 2008 mit diesem speziellen Qualitätssiegel zertifiziert und achtet auf die Umsetzung der geforderten Standards.

(http://qfc.de/qfc.de/kompetenzen/qualitaetssiegel-q3sq/)

 


 

CAMPUS Wittenberg e.V.

Institutionen und Einzelpersonen aus der Lutherstadt Wittenberg haben sich 2006 zusammengefunden, um die bessere Vernetzung vorhandener und neuer Bildungsangebote besser zu kommunizieren und sich aktiv den gesellschaftlichen Diskussionen der Gegenwart zuzuwenden. Der gemeinsame Wille zur Zusammenarbeit hat zur Gründung des Vereins “CAMPUS WITTENBERG e.V.” geführt.

Der BBW e.V. ist seit 2010 Mitglied im CAMPUS Wittenberg e.V. und arbeitet aktiv im Vereinsvorstand mit.

 (http://www.campus-wittenberg.de/)

 


 

DVS

Der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. setzt sich als technisch-wissenschaftlicher Verband für alle Belange rund um das Fügen, Trennen und Beschichten ein.
Der BBW e.V. betreibt seit 1993 eine Schweißtechnische Kursstätte und ist Mitglied im DVS.

(http://www.die-verbindungs-spezialisten.de)


 


Vereinsmitglieder

  • Bauunion Wittenberg GmbH
  • Buchhandlung Kummer, Wittenberg
  • Cicero Design GmbH
  • digi table GmbH, Wittenberg
  • Geissler
  • Mall Umweltsysteme GmbH, Coswig
  • Räcklebe & Totz Industrieservice GmbH, Wittenberg
  • Rechtsanwaltskanzlei Volker Sack
  • SIG Combibloc GmbH, Wittenberg
  • SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH
  • Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt (SLV) Halle GmbH
  • Stadtwerke Wittenberg GmbH
  • Steinzeug Keramo GmbH, Bad Schmiedeberg
  • Steuerbüro M. Hagen, Wittenberg
  • TÜV Nord MPA GmbH & Co. KG
  • Upfield Sourcing Deutschland GmbH & Co. OHG
  • WET Wittenberger Edelstahltechnik
  • Wittenberger Bäckerei GmbH
  • Zahna-Fliesen GmbH

 

Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite