Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Der Abschluss zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen befähigt Sie, die Geschäftsprozesse in Institutionen und Organisationen im Sozial und Gesundheitswesen zu führen. Den Spagat zwischen wirtschaftlichem Denken und den besonderen Erfordernissen im Gesundheits- und Sozialwesen meistern Sie perfekt. Dadurch werden Sie in Zeiten von Optimierung und immer knapper werdenden Geldern zu einer gefragten und unentbehrlichen Fachkraft.

Inhalt:

I. Wirtschaftsbezogene Qualifikation
  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung
II. Handlungsspezifische Qualifikationen
  • Sozial- und Gesundheitsökonomie
  • Rechtliche Bestimmungen im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Marketing im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Management im Sozial- und Gesundheitswesen

Zugangsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung geregelten kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen oder handwerklichen Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Sozialwesens und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis

oder

  • erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem bundesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheits- und Sozialwesen oder einem dreijährigen landesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheits- und Sozialwesen und eine mindestens einjährige Berufspraxis

oder

  • ein mit Erfolg abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder hauswirtschaftlichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

Abschluss:

IHK-Prüfung zum/ zur Geprüften Fachwirt/ in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Stunden/ Unterrichtszeit:

  • 620 Unterrichtsstunden (inklusive Prüfungsvorbereitung)
  • Berufsbegleitend: Montag und Mittwoch von 16:00 - 19:00 Uhr zzg. 1-2 Samstage im Monat von 08:00 - 15:00 Uhr

Lehrgangsgebühren:

Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Kostenangebot für Ihre berufliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin
Nancy Kirk
Koordinatorin berufliche Weiterbildung
03491 42 99 105
0163 25 64 407
E-Mail
Direktkontakt
Kontaktformular
benutzen

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf!

Anrede: *
Vorname: *
Nachname: *
E-Mail: *
Telefon:
Betreff: *
Nachricht: *
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@bbw-wittenberg.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.