Konventionelles Drehen und Fräsen

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter/innen aus dem gewerblich-technischen Bereich, die Interesse daran haben, sich in die Welt der Zerspanungstechnik einführen lassen und einfache Werkstücke selbst präzise herzustellen.

Inhalt:

  • Einfaches Planen und Vorbereiten des Arbeitsablaufs sowie kontrollieren und bewerten des Arbeitsprozesses
  • Herstellen von Werkstücke durch Umfangs-, Walzen- und Planfräsen im Gleich- und Gegenlauf
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Rationelle Energieanwendung

Dauer:

80 Stunden

Lehrgangsgebühren:

Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Kostenangebot für Ihre berufliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:00 - 16:00 Uhr

Telefon: 03491 42 99 100
Telefax: 03491 42 99 116
E-Mail: vasb@ooj-jvggraoret.qr

E-Mail
Direktkontakt
Kontaktformular
benutzen

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf!

Anrede: *
Vorname: *
Nachname: *
E-Mail: *
Telefon:
Betreff: *
Nachricht: *
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@bbw-wittenberg.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.