Unternehmensphilosophie - Grundsätze unserer Qualitätsarbeit

  1. Wir sind Ihr Partner – BBW ist ein vertriebsorientierter Bildungsdienstleister. Unsere Kunden sind Betriebe, insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), private Interessenten und die öffentliche Hand. Alle Mitarbeiter verstehen sich als Bindeglied zur Wirtschaft. Wir konzipieren und planen Bildungsangebote für unsere Kunden, die innovativ und passgenau bezüglich deren Bedarfe sind und unterstützen sie bei der Fördermittelbeschaffung.

  2. Wir entwickeln Sie weiter – Die Fachkompetenz des BBW liegt im gewerblich-technischen, naturwissenschaftlichen, gastronomischen und kaufmännischen Bereich sowie in der Personalentwicklung. Wir begleiten unsere Kunden bei lebenslangem Lernen, aufgebaut auf individueller Bildungs- und Betriebsberatung. Die angebotenen Leistungen reichen dabei von der Berufsorientierung und der beruflichen Erstausbildung über weiterführende oder begleitende Schulungsbausteine im Rahmen von Projekten oder unserer besonderen Schweißer-Kompetenz bis hin zur beruflichen Weiterbildung.

  3. Wir bieten aktuelles Know-how – Die Mitarbeiter des BBW nehmen regelmäßig an Fortbildungen, Trainings und Schulungen teil. Ihre Kompetenzen in Fachwissen und Methodik werden kontinuierlich an aktuelle Entwicklungen und Fortschritte angepasst. Sie werden in Veränderungsprozesse bezüglich des Unternehmens insgesamt, des Unternehmensumfeldes und der Weiterentwicklung der angebotenen Leistungen aktiv eingebunden. Lebenslanges Lernen ist für die Mitarbeiter des BBW ein Selbstverständnis. Dies fördern wir durch gemeinsam abgestimmte Angebote im Unternehmen und die Unterstützung darüber hinaus gehender eigeninitiativer Bildungsvorhaben.

  4. Wir sind digital – Sie finden den BBW im Internet, mit allen Angeboten und Ansprechpartnern sowie mit aktuellen Informationen rund um unsere Projekte und Netzwerkarbeit. Darüber hinaus verfügen wir in allen Bereichen über moderne und hochwertige Anlagen. Unsere Bildungskonzepte verbinden klassische mit digitalen Komponenten der Didaktik.

  5. Wir fördern Lebensqualität – Für seine Mitarbeiter schafft das BBW die Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Er berücksichtigt die Lebenssituationen aller Mitarbeiter mit ihren unterschiedlichen Interessenlagen, wertschätzt ihre individuelle Verschiedenheit und fördert damit das Erreichen einer positiven Gesamtatmosphäre. Gegenseitige Achtung, Anerkennung von Leistung, sachliche Gesprächsbereitschaft und das Bemühen um Konsens sorgen für ein produktives Arbeiten und eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit.

  6. Wir führen durch Vorbild – Unsere Mitarbeiter sind sich bewusst, dass das Bild des BBW und die Kompetenzvermittlung bei unseren teilnehmenden Kunden entscheidend von ihrem persönlichen und professionellen Auftreten geprägt wird. Sie fördern deshalb Dialog und gegenseitiges Verständnis, geben Ansporn, üben konstruktive Kritik und nutzen diese für einen ständigen Verbesserungsprozess. Der vielschichtige Prozess des strukturellen Wandels im BBW wird durch unsere interne Kommunikation und Information (auf- und abwärts) sowie transparentes Führungsverhalten und Berücksichtigung der Belange der Personalfürsorge begleitet.

  7. Wir sind nachhaltig – Für unsere Kunden schaffen wir nachhaltige Lernorte. Dabei orientieren wir uns an den Prinzipien des Global Compact und den Nachhaltigkeitszielen der UN. Wir implizieren sie in die Arbeitsumgebung und Prozessgestaltung. Die Gleichberechtigung sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Gesichtspunkte ist fester Bestandteil der angebotenen Bildungsleistungen und Grundlage in den durchgeführten Projekten. Dies drückt sich auch in der wiederholten Zertifizierung

Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite