Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Elektrotechnik

Lehrgangsbeschreibung:
Als Geprüfter Industriemeister in der Dachrichtung Elektrotechnik sind Sie als Führungskraft tätig und lösen die an Sie gestellten Aufgaben mit personellem, technischen und betriebswirtschaftlichen Sachverstand. Sie sind eine hochqualifizierte Führungskraft und sind u.a. verantwortlich für die Installation neuer Anlagen und Systeme, für die Instandhaltung und für die Sicherstellung der Energieversorgung.


Inhalte:

Basisqualifikation
- Rechtsbewusstes Handeln
- Betriebswirtschaftliches Handeln
- Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
- Zusammenarbeit im Betrieb
- Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

Handlungsspezifische Qualifikationen
- Infrastruktursysteme und Betriebstechnik
- Oder: Automatisierungs- und Informationstechnik
- Betriebliches Kostenwesen
- Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
- Arbeits-, Unfall- und Gesundheitsschutz
- Personalführung
- Personalentwicklung
- Qualitätsmanagement


Zugangsvoraussetzungen:
- Abschluss in einem anerkannten Elektrotechnikberuf und mindestens 1-Jährige Berufspraxis
oder
- Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf und mindestens 1 ½-jährige Berufspraxis
oder
- mindestens 5-jährige Berufspraxis
und
- Nachweis von berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse (AEVO)


Abschluss:
IHK-Prüfung zum/ zur Geprüften Industriemeister/ in Elektrotechnik (IHK)


Stunden:
1100 Unterrichtsstunden, inclusive Prüfungsvorbereitung


 


Lehrgangsgebühren:
6.500,00 € zzgl. umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22a UStG.
zzgl. IHK-Prüfungsgebühren


Angebot anfragen

Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite