(Elektrische) Spannung im Bildungszentrum für Beruf und Wirtschaft e.V.

Am kommenden Donnerstag (31.01.2019) ist es soweit - mehr als 15 Auszubildende in den Berufen Mechatroniker und Elektroniker beenden ihre dreieinhalbjährige Berufsausbildung und sind zur Freisprechung in das Bildungszentrum für Beruf und Wirtschaft eingeladen.

Aufregende und anstrengende Prüfungstage liegen dann hinter ihnen - ob diese erfolgreich waren, wird der Prüfungsausschuss der IHK Halle- Dessau den Auszubildenden ab 10 Uhr im Rahmen einer Feierstunde bekannt geben.

Die jungen Leute haben ihre Ausbildung in den verschiedensten Unternehmen des Landkreises Wittenberg absolviert - wie beispielsweise bei der Firma Feldbinder, der Firma Process Automation oder SIG Combibloc.

Darüber hinaus wurden die angehenden Facharbeiter (im Auftrag ihrer jeweiligen Unternehmen) in unserem Bildungszentrum (BBW)  im Rahmen der sogenannten Verbundausbildung auf die Anforderungen, die an einen Facharbeiter gestellt werden, vorbereitet. Gezielte  Prüfungsvorbereitung und die Vermittlung von fundierten fachpraktischen Grundlagen gehörten dazu.

 

Für die angehenden Elektroniker für Betriebstechnik findet die Facharbeiterprüfung in diesem Tagen im BBW statt - wir stehen der IHK mit unserer anspruchsvollen Ausstattung als Prüfungsort zur Verfügung.

 


 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite