Der sichere Umgang mit dem Mindestlohn, Tarifverträgen und weiteren Vorgaben

Mitarbeiter aus dem Entgeltbereich, dem Personalbereich oder der Buchhaltung, die sich bei den veränderten Mindestlohnbedingungen auf den neuesten Stand bringen müssen.

Inhalt:
- Gesetze und Regelungen rund um den Mindestlohn
- Arbeitsvertrag, Tarifvertrag und Mindestlohn
- Stolpersteine in der Entgeltabrechnung
- Aufzeichnung und Prüfung
- Mindestlohnberechnung
- Grundlohn vs. Mindestlohn
- Überstunden, Urlaub, Krankheit etc.
- Zoll und Versicherungen
- Arbeitszeit und Dokumentation
- Besonderheiten: Minijobber, kurzfristig Beschäftigte, Ehrenamt, Bereitschaftsdienst, Werkstudenten, Praktikanten etc.
- Stundenlohn, Provision, Zulagen, Zuschläge, Stücklohn, Urlaubsentgelt etc.


Dauer:
16 Stunden


Termine:
01.06.2017- 02.06.2017
27.11.2017- 28.11.2017

15.03.2018- 16.03.2018
15.11.2018- 16.11.2018


Investitionen:
350,00 € € je Kurs, je Teilnehmer


Angebot anfragen


Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite