Ausbildung der Ausbilder

(Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung)

Lehrgangsbeschreibung:
Wer ausbilden will, muss laut Berufsbildungsgesetz neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch über Berufs- und arbeitspädagogische Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen. Die Ausbilderprüfung auf Grundlage der AEVO vom Januar 2009 ist bundesweit die einzig anerkannte und einheitliche Qualifikation zum Nachweis dieser Befähigung. In diesem Kurs wird Ihnen das Handwerkszeug des Ausbilders vermittelt und Sie werden gezielt auf die IHK Prüfung vorbereitet. Mit erfolgreich bestandener Prüfung haben Sie die Möglichkeit Ausbilder/-in oder sogar Ausbildungsleiter/-in zu werden.


Handlungsfelder:
1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen
4. Ausbildung abschließen


Stunden:
104 Unterrichtsstunden, inklusive Prüfungsvorbereitung


Termine:
berufsbegleitende Lehrgänge

23.01.2017 – 02.05.2017
21.08.2017 – 05.12.2017

13.08.2018 – 04.12.2018
22.01.2018 – 08.05.2018


Termine:
Vollzeitlehrgänge

01.02.2017 – 17.02.2017
04.10.2017 – 20.10.2017

05.02.2018 – 21.02.2018
08.10.2018 – 24.10.2018


Investitionen:
540,00 €/Teilnehmer umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22a UStG.
Zusätzlich erhebt die IHK Prüfungsgebühren


Abschluss:
Teilnahmebescheinigung, IHK-Zeugnis


Angebot anfragen


Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite