Zerspanungsmechaniker/-in


Die Zerspanungsmechaniker/-innen arbeiten an Maschinen entsprechend ihrer Fachrichtung z. B. Drehtechnik, Frästechnik. Dabei stellen sie form- und maßgenaue Teile aus Eisen, Nichteisen oder Kunststoff her. Für computergesteuerte Werkzeugmaschinen erstellen sie Programme. Nach Bedarf führen sie auch Wartungsarbeiten an den Maschinen durch.
 
Ausbildungsinhalte:

  • Planen und Steuern von Arbeits- und Bewegungsabläufen
  • Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen und Umformen
  • Fügen von Bauteilen
  • Einrichten von Maschinen, Werkzeugen und Vorrichtungen
  • Erstellen, Eingeben und Optimieren von Programmen und numerisch gesteuerter Werkzeugmaschinen
  • Prüfen der Werkstücke
  • Scharfschleifen von Werkzeugen
  • Warten von Maschinen

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
 
Voraussetzungen: Realschulabschluss mit guten Leistungen insbesondere in den Fächern Mathematik und Physik.

Ansprechpartner: Herr Frenzel, Tel.: 03491 4299 - 106

Angebot anfragen


Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

Ansprechpartner
Uwe Frenzel
Tel.: 03491 4299 106

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite