Modulare Anpassungsqualifizierung Metalltechnik

Inhalt

Der Lehrgang ist modular aufgebaut. Alle Module sind frei wähl- und kombinierbar.

 

Teilnehmerkreis

Arbeitnehmer und Arbeitsuchende mit mindestens einem Hauptschulabschluss, technischem Verständnis im Bereich Metalltechnik und handwerklichen Fähigkeiten

 

Unterrichtsform        Vollzeit                 
Termine   laufender Einstieg        
Abschluss   Teilnahmebescheinigung        
             
             
Modul 1   Metallbearbeitung   160  
Modul 2   Blechbearbeitung   80  
Modul 3   Drehen konventionell   160  
Modul 4   Fräsen konventionell   160  
Modul 5   Hydraulik   80  
Modul 6    Pneumatik   80  

 

Modulinhalte

Modul 1:

Einführung in den Arbeitsschutz, Werkstofftechnik, Fertigungstechnik und Normteile, Stücklisten lesen und ergänzen, Arbeitsplanung anfertigen, Werkstattzeichnung anfertigen, geeignete Werkzeuge auswählen, Arbeiten mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen, Prüfen

Modul 2:

Einführung in den Arbeitsschutz, Werkstofftechnik, Fertigungstechnik und Normteile, Stücklisten lesen und ergänzen, Arbeitsplanung anfertigen, Werkstattzeichnung anfertigen, geeignete Werkzeuge auswählen, Arbeiten mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen, Umformen, Montage, Prüfen

Modul 3:

Arbeitsschutz, Arbeitsschritte bei der Anfertigung von Drehteilen, Arbeitsplanung, Anfertigung von Werkstücken, Prüfen

Modul 4:

Arbeitsschutz, Arbeitsschritte bei der Anfertigung von Frästeilen, Arbeitsplanung, Anfertigung von Werkstücken, Prüfen

Modul 5:

Arbeitsschutz, Einleitung Hydraulik, Sicherheit und Umweltschutz, Aufbau eines Hydrauliksystems, Schaltzeichen, Erstellen von Hydraulikschaltplänen, Inbetriebnahme hydraulischer Anlagen, Inspektion, Wartung, Fehlersuche, Instandhaltung, Messtechnik

Modul 6:

Arbeitsschutz, Physikalische Größe Luft, Einheiten von Pneumatik, Wasseraufnahmevermögen, Druckluft, Symbolik, Schaltpläne, Stromlaufpläne, Proportionaldruckventile, Pneumatikmotor

Angebot anfragen


Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite