Industriekaufmann/-frau


Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.  Industriekaufleute sind damit befasst, die Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens zu verkaufen. Sie sind von der Analyse der Marktpotentiale bis hin zum Kundenservice für Marketingaktivitäten zuständig.

Ausbildungsinhalte:

  • Betriebswirtschaftliche Abläufe
  • Wareneinkauf, Lagerung und termingerechte Bereitstellung von Waren
  • Produktionsprozesse planen, steuern und überwachen
  • Erstellung von Dienst- und Organisationsplänen in der Personalwirtschaft
  • Planung von Personaleinsatz und Ermittlung von Personalbedarf
  • Verkaufsverhandlungen mit Kunden führen
  • Planung und Durchführung von Marketing- und Werbemaßnahmen
  • Finanz- und Geschäftsbuchführung
  • Umsetzung von Unternehmensstrategien und Unternehmensprozessen

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Voraussetzungen: Realschulabschluss mit guten Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

 

Ansprechpartner: Frau Oberländer, Tel.: 03491 4299 - 135

Kontakt


Bildungszentrum
für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Tel.:03491 42 99 100
Fax:03491 42 99 116
E-Mail:info@bbw-wittenberg.de

Kontaktformular

Ansprechpartner
Erika Oberländer
Tel.: 03491 4299 135

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite