Berufsorientierung

Die Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt zeigt deutlich, dass eine rechtzeitige Berufsorientierung notwendig ist, um die Schüler bei ihrer Berufswahl zu unterstützen.

Das Bildungszentrum für Beruf und Wirtschaft e. V. Wittenberg führt seit vielen Jahren Berufsfrühorientierung mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarschulen, Gesamtschulen und Förderschulen des Landkreises Wittenberg durch. Durch zahlreiche Projekte, die von der Agentur für Arbeit, durch das Land Sachsen – Anhalt und den Europäischen Sozialfonds bzw. vom Bund (BiBB) gefördert wurden und werden, hat das BBW e.V. in den vergangenen Jahren umfangreiche Erfahrungen gesammelt und die praktische Berufsorientierung in unserer Region gefördert.


Solche Projekte sind:

- TABEO plusTage der Berufsorientierung, mit vorgeschalteter Potenzialanalyse

- BRAFO Berufswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren


Mit der Durchführung dieser Berufsorientierungsprojekte unterstützen wir die Schüler bei der Ermittlung ihrer Talente, Begabungen und Fähigkeiten und leisten somit einen wichtigen Beitrag für einen optimalen Einstieg in das Berufsleben.

  

Kostenlose Infoline


Mo-Fr von 07:00 - 15:00 Uhr
03491 42 99 100
Kontaktformular

Kontakt


Bildungszentrum für Beruf und Wirtschaft e.V.
Dessauer Straße 134
06886 Lutherstadt Wittenberg

Tel.:03491 42 99 100
Fax.:03491 42 99 116
Mail.:info@bbw-wittenberg.de

Maßnahmekoordinatorin für BRAFO und TABEO plus
Irene Opitz
Tel.: 03491 429910

03491 42 99 100 find us on facebook Startseite